Cortona

Die am Hang des Monte Sant’Egidio gelegene Stadt Cortona ist eine der ältesten Städte der Toskana. Sie war eine der wichtigsten Städte der Etrusker und wir heute noch für ihre vielfältige Geschichte bewundert.

Sehenswürdigkeiten in Cortona

Viele der historischen Gebäude sind bedeutende Sehenswürdigkeiten von Cortona. Die Stadt ist seit 1325 Bischhofssitz mit der wundervollen Kathedrale Concattedrale di Santa Maria Assunta. Auch ein Besuch der mittelalterlichen Stadtmauer ist sehr zu empfehlen. Andere Sehenswürdigkeiten sind die Basilika di Santa Margherita, die auf einem Kirchengebäude aus dem 14. Jahrhundert erbaut wurde sowie Die wunderschöne Renaissance-Kirche Santa Maria Nuova. Auch das Etruskermuseum mit seinen antiken Ausstellungstücken sowie das Diözesanmuseum bieten interessante Ausstellungen.

Aktivitäten in Cortona

Die wundervolle Umgebung von Cortona bietet viele verschiedene Aktivitäten an. So ist ein Ausflug an den etwa 20 km entfernten Lago Trasimeno sehr empfehlenswert. Ob eine Fahrradtour zum See, ein Spaziergang oder zum Baden ist der See bestens geeignet.

Das könnte Sie auch interessieren:

Ferienhäuser werden geladen