Toskana

Toskana in Italien ist mit Recht für viele ein Traumziel.

Das mediterrane Klima und die landschaftliche Diversität sind wohl die Hauptgründe dafür, dass viele Gäste Urlaub in der Toskana machen möchten.

Sie wissen aber nicht, in welcher Region oder wo die schönsten Orte in der Toskana sind?

Die Toskana ist auch für Ihre hügelige Landschaft bekannt, die sich auch besonders durch die großen Pinien, die Zypressen, die weitläufigen Weinberge und die mächtigen Olivenbäume auszeichnet. In Berge des Valdarno kommen Radurlauber, Kletterer und Wanderer voll auf Ihre Kosten.

In der Toskana gibt es verschiedene Landschaften, zu den Bekanntesten gehört die Maremma im Süden, das Chanti-Gebiet zwischen Florenz und Siena und das Etruskische Riviera, entlang der Toskanischen Küste.

Die mittelitalienische Region Toskana bietet sowohl lange, feinsandige Strände, als auch kleine, abgelegene Buchten oder warme Thermalquellen für den perfekten Badeurlaub.

Doch auch für Ruhesuchende bietet die idyllische Landschaft, in den vielen, abgeschiedenen und verträumten mittelalterlichen Städtchen abseits der Touristenströme, oder im Naturpark der Maremma, genügend Möglichkeiten, um zu entspannen.

Auch für Feinschmecker bietet die Toskana durch die vielen Wein- und Oliven-Anbaugebiete ein echtes Paradies. Ein Abstecher mit einer kleinen Verkostung lohnt sich auf jeden Fall! Stoßen Sie beispielsweise mit einem Glas des für die Region typischen „Chianti“ auf einen gelungenen Urlaub an.

Auch für Kultur- und Kunstliebhaber stellt die Toskana ein Eldorado dar. Neben dem schiefen Turm in Pisa, dem Ponte Vecchio oder dem Dom in Florenz gibt es zahlreiche historisch und kunstgeschichtlich bedeutsame Städte, die einen Besuch wert sind, wie zum Beispiel das mittelalterliche Städtchen San Gimignano. Begeben Sie sich auf die Spuren von Leonarda Da Vinci, Galileo Galilei und Michelangelo!

Lassen Sie sich von der Kulinarik, der malerischen Landschaften und dem typisch italienischen Lebensgefühl, dem „Dolce Vita“ in den Bann ziehen und genießen Sie Ihren Urlaub in einer der schönsten und geschichtsträchtigsten Regionen Italiens!

Lernen Sie die Region, kennen und genießen Sie Ihr Urlaub in einem Ferienhaus in der Toskana!

Warum Urlaub in der Toskana machen? 

Die Toskana ist das ideale Urlaubsziel für Kulturliebhaber, City-Hopper, Naturfreunde und Familien. Die Region in Mittelitalien macht mit ihren zahlreichen Möglichkeiten jeden Urlaubs-Typen glücklich. Historische Bauten, spanende Museen, familienfreundliche Strände und malerische Hügellandschaften lassen keine Wünsche offen. Für Dolce Vita ist in der Toskana dank typisch italienischer Spezialitäten und aromatischer Weine aus dem Chianti gesorgt. Auch die Anreise aus Deutschland ist kein Problem, sowohl mit dem Auto als auch mit dem Zug oder per Flugzeug ist die Toskana gut zu erreichen. 

Wo liegt die Toskana in Italien? 

Die Region Toskana liegt in Mittelitalien. Im Norden grenzt sie an die Regionen Ligurien und Emilia-Romagna, im Osten an Marken und im Süden an Umbrien und das Latium. Die Tyrrhenischen Inseln, zu denen auch die Insel Elba gehört, zählen ebenfalls zur Region Toskana und liegen im sogenannten toskanischen Archipel. 

Wo ist die Toskana am schönsten? 

Mit ihrer malerischen Landschaft, den traumhaften Stränden und den pittoresken historischen Städten mit ihren Kulturschätzen, hat die Toskana für jeden Geschmack etwas zu bieten. Wer an einem Städtetrip interessiert ist, wird beispielsweise in Pisa, Siena oder Florenz auf seine Kosten kommen. Für Weinliebhaber bietet Chianti mit seinen idyllischen Weinbergen und zu besichtigenden Weingütern die perfekte Urlaubsdestination. Und wer am liebsten am Meer entspannen möchte, ist beispielsweise in der Nähe von Grosseto genau richtig.  

Was muss man in der Toskana gesehen haben? 

Für einen Urlaub in der Toskana ist es auf jeden Fall ratsam, vor Ort ein Auto als flexibles Fortbewegungsmittel zur Verfügung zu haben. Denn die Region hat ihren Besuchern einiges zu bieten: Da sind zum einen die größeren Städte Florenz, Pisa und Siena. Aber auch kleinere Orte wie Lucca, Grosseto, Arezzo oder Livorno sind immer einen Besuch wert. Darüber hinaus bieten der Naturpark Maremma und die Weinregion Chianti wunderschöne Landschaften, die zum Träumen einladen. 

Das könnte Sie auch interessieren:

Ferienhäuser werden geladen